Therapeutische Sprunggelenkmanschette

Dieses Produkt ist als medizinisches Produkt in Europa zugelassen - erkennbar an dem CE-Zeichen.

Diese Manschette besteht aus zwei Teilen: Einer Innenbandge mit einem Klettverschluß (aus 100% Keramikpolyester) und einem Außenschutz aus weichem Neopren, die mit drei Klettverschlüssen variabel geschlossen wird. Dazu gibt es noch eine elastische Bandage, die ca. 120 cm lang und 5 cm breit ist. An dieser Bandage sind an beiden Enden und in der Mitte Klettverschlüsse angenäht. Damit läßt sich die Bandage außen auf der Neoprenhülle festkletten und die gesamte Manschette kann mit dieser Bandage umwickelt werden, so dass das Ganze sehr gut gepolstert ist, sehr stabil wird und stützt - wenn Sie es wünschen.

Ohne diese Bandage ist die Sprunggelenkmanschette ideal bei starken Schwellungen, nach Operationen oder bei Druckempfindlichkeiten geeignet, da die Manschette zwar das Sprunggelenk schützend umhüllt, sich jedoch das weiche Material hervorragend anpaßt. Durch die Klettverschlüsse kann die Weite individuell reguliert werden.

Unsere Empfehlung: Die Sprunggelenksmanschette nachts beim Schlafen tragen. Die Manschette eignet sich sehr gut bei geschwollenen Füßen, ist ideal bei Fersensporn, bei Arthrose, Rheuma usw.

Dieses Produkt ist als medizinisches Produkt in Europa zugelassen - erkennbar an dem CE-Zeichen.

Waschen: Waschbar bei 30°C - 40°C mit jedem Waschmittel, auch Weichspüler. Der Schoner kann geschleudert werden. Bitte nicht in den Trockner geben.

Marke: Special

Material:
Außen Neopren
Innen 100% Keramikfasern
Bandage: Spandex, Nylon, Polyester

Farbe: schwarz

Größe: Einheitsgröße
maximale Größe: bis ca. 33 cm Umfang oberhalb des Knöchels und ca. 30 cm Umfang Fuß

Preis: 35,-- Euro (inkl. 19% Mehrwertsteuer inkl. Versandkosten)